Am 22.06.2018 organisierte die Bodensee-Stiftung ein erster Workshop auf einem Milchviehbetrieb im Landkreis Bodenseekreis. Der Betrieb ist einer von 30 Pilotbetrieben in Baden-Württemberg, die am LIFE-Projekt AgriAdapt teilnehmen. Eingeladen waren Landwirte, Vertreter von Landwirtschaftsämtern, Beratungseinrichtungen, Fachschulen und Molkereien.

Dabei wurde den Teilnehmern der Klimawandeltrend in Baden-Württemberg und in der Region vorgestellt. Am Beispiel des Klimawandelchecks für den Pilotbetrieb, bei dem der Workshop durchgeführt wurde, wurde die Anfälligkeit der Kulturen dargestellt, die auf Grundlage modellierter meteorologischer Daten für die Vergangenheit und die nahe Zukunft sowie in Abhängigkeit der sensiblen Phasen der Kulturpflanzen anschaulich gemacht wurde. Als Gastreferent informierte Herr Wurth von der LAZBW Aulendorf die Teilnehmer, wie Kleegras als eine mögliche nachhaltige Anpassungsmaßnahme erfolgreich in die Fruchtfolge eines Milchviehbetriebes eingeführt werden kann.