Datenschutzbestimmungen und Cookies

Datenschutzbestimmungen (aktualisiert 25. Mai 2018)

Diese Internetseite ist Eigentum der Fundación Global Nature, nachfolgend FGN genannt, ein spanisches Unternehmen, das sich für den Erhalt der Natur und den Schutz der Umwelt einsetzt.

Die Datenschutzbestimmungen und der folgende Text werden periodisch aktualisiert, um der geltenden Gesetzgebung  zu entsprechen und unser System zu verbessern. Daher sollen diese Bestimmungen regelmäßig herangezogen werden.

 FGN sammelt nur die persönlichen Daten, die für den Service benötigt werden. Die Daten werden spezifisch angefragt und durch den Anwender freiwillig zur Verfügung gestellt.

FGN verpflichtet sich zur Einhaltung der geltenden Bestimmungen zum Datenschutz und für die Sicherheit der personenbezogenen Daten.

Wir werden Ihre Daten nicht an Dritte weiter geben außer mit Ihrer Zustimmung und speziellen Ermächtigung.

Es besteht immer die Möglichkeit, Ihr Abonnement von unserem mail-Verteiler zu löschen.

Wenn Sie unter 18 Jahre sind, müssen die Eltern oder Erziehungsberechtigten der Bereitstellung persönlicher Daten für diese Internetseite von FGN zustimmen.

  1. Eingabe persönlicher Daten in die FGN Datenbank

In Übereinstimmung mit den Bestimmungen der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlamentes  und dem Konzil vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen in Anbetracht der Verarbeitung persönlicher Daten und dem freien Datenverkehr (RGPD) wird bekanntgegeben, dass jegliche persönliche Daten, die von uns über verschiedene Wege bereitgestellt werden, in die Datenbank  übernommen und verarbeitet werden. Diese ist Eigentum der Fundación Global Nature, mit Hauptsitz an der Calle Real 2, Local A, 28231 Las Rozas de Madrid, CIF G-80707839, Telefon 0034 917104455 und e-mail: (Delgado de Protección de Datos) dpd@fundacionglobalnature.org

  1. Welche Daten werden von uns gesammelt und zu welchem Zweck?

Persönliche Informationen

Name

Adresse

E-Mail Adresse und Telefonnummer

Geburtsdatum und weitere Daten (sofern notwendig)

Wir sammeln diese Informationen ausschließlich in Bezug zu speziellen Aktivitäten, Projekten usw.

Die Bereitstellung der Daten beruht auf freiwilliger und nach erfolgter Einwilligungserklärung.

 

Unpersönliche Daten

FGN sammelt Daten wie die IP Adresse, besuchte Seiten und heruntergeladene Dokumente. Dies hilft uns zu bestimmen, wie viele Personen unsere Internetseite besuchen, die Anzahl regelmäßiger Besucher unserer Internetseite und welches die beliebtesten und weniger besuchten Seiten sind. Diese Informationen enthüllen keine persönlichen Daten, erlauben es uns aber, einen verbesserten Service anzubieten.

Die Daten, die über verschiedene Wege (Projekt-Internetseiten, E-Mails) gesammelt werden, werden individuell bearbeitet, um Ihrem Wunsch zu entsprechen, je nach Ihrer freiwillig gegebenen Einwilligung.

 

  1. Übermittlung Ihrer Daten

Die Daten, die durch FGN über verschiedene Wege gesammelt werden, werden nicht an Dritte weiter gegeben.

FGN erbringt auch Leistungen durch Drittanbieter in Form von technologischer, IT, Nachrichten- und/oder Postdienstleistungen, die Ihre persönlichen Daten im Namen von FGN erhalten und verarbeiten.

Dennoch erfordern bestimmte Projekte und Aktivitäten die Herausgabe von persönlichen Daten an Dritte, jedoch ausschließlich um Aktivitäten durchführen zu können und deren Zweck zu erfüllen. Sie werden dann angefragt, dazu Ihre Einwilligung abzugeben.

  1. Welches sind Ihre Datenschutzrechte?
  2. i) Zugangsrecht: Sie haben das Recht, von FGN eine Bestätigung zu erhalten, wie Ihre persönlichen Daten verarbeitet werden und das Recht auf Zugang zu Ihren persönlichen Daten.
  3. ii) Nachbesserungsrecht: Sie haben das Recht, von FGN Nachbesserungen für nicht korrekte persönliche Daten zu bekommen bzw. nicht vollständige persönliche Daten vervollständigen zu lassen.
  4. Iii) Recht auf Löschung: Sie haben das Recht, Ihre persönlichen Daten durch FGN ohne unangemessene Verzögerungen löschen zu lassen u.a. wenn die Daten nicht länger notwendig sind oder die Einverständniserklärung zurückgezogen wird.

 

  1. iv) Recht zur Einschränkung der Verarbeitung: Sie haben das Recht zu fordern, dass Ihre persönlichen Daten nicht verarbeitet werden. 
  2. v) Recht auf Datenübertragbarkeit: Sie haben das Recht, Ihre persönlichen Daten in einem strukturierten, allgemein üblich verwendeten und maschinenlesbarem Format zu erhalten. Ebenso haben Sie das Recht, diese Daten an einen anderen Datenverantwortlichen weiter zu leiten, wenn dies technisch machbar ist.
  3. vi) Widerspruchsrecht: Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zu widersprechen und FGN aufzufordern, die Verarbeitung Ihrer Daten zu stoppen außer zur Wahrung Ihrer zwingenden berechtigten Interessen oder zur Ausführung oder Verteidigung potentieller Ansprüche.

 

Sie können Ihre Rechte ausüben, indem Sie an die Postadresse Calle Real 48, Las Rozas de Madrid (28231) schreiben oder eine E-Mail an dpd@fundacionglobalnature.org senden. Legen Sie in beiden Fällen eine Kopie Ihres Personalausweises, Reisepasses oder eines anderen gültigen Identifikationsdokumentes bei.

Sie können Ihre Rechte auch bei der Spanischen Datenschutz Agentur vorbringen. Sie sind berechtigt, Ihre Forderung bei der Spanischen Datenschutz Agentur einzureichen, wenn Sie Ihre Rechte nicht erfolgreich ausüben konnten.

  1. Welche Sicherheitsmaßnahmen schützen Ihre persönlichen Daten?

FGN wird alle erhaltenen persönlichen Daten unter streng vertraulichen Bedingungen verarbeiten, indem angemessene Sicherheitsvorrichtungen sowie technische und organisatorische Maßnahmen angewendet werden, die die aktuelle Rechtslage vorschreiben.

  1. Automatisierte Entscheidung und Profilerstellung

Anwender werden informiert, dass keine automatisierte Entscheidung getroffen wird und keine Profilierung ausgeführt wird. Im Falle einer Profilierungsmaßnahme wird ausdrücklich eine Zustimmung des Betroffenen eingeholt.

  1. Wie lange werden die Daten gespeichert?

Die über verschiedene Wege gesammelten Daten werden bis zur Beendigung der geforderten Aktivität gespeichert, es sei denn, die Betroffenen weisen ausdrücklich anderes an.

  1. Wie haben wir Ihre Daten erhalten?

Direkt von Ihnen, durch das Ausfüllen von Formularen über einer der verschiedenen Wege. 

  1. Welche Datenkategorien werden verarbeitet?

Die Datenkategorien, die verarbeitet werden, sind notwendig, um die jeweiligen Anforderungen durchführen zu können oder mit einem Link zu FGN verbunden sind: Identifikationsdaten, persönliche Charakteristika oder finanzielle Daten bei einer Teilnahme an Aktivitäten.

Besonders geschützte Daten werden nicht verarbeitet.

  1. Recht auf Einreichung einer Beschwerde beim Datenschutzbeauftragten

Sie sind berechtigt, sich mit der Spanischen Datenschutz Agentur (AEDP) in Verbindung zu setzen, wenn irgendwelche Störungen im Hinblick auf die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten auftreten. Die AEDP ist die verantwortliche Instanz zur Durchsetzung und Überwachung der einschlägigen Rechtsvorschriften.

Cookies

Um diese Internetseite ansehen zu können, müssen Javascript, CSS und Cookies-Optionen aktiviert sein. Cookies sind kleine Textdateien, die durch Ihren Computer erstellt werden. Dies erlaubt es uns, unseren Service für Sie zu verbessern und Ihre Besuche auf der Internetseite der Fundación Global Nature für Sie persönlich zu optimieren. Alle unsere Cookies enthalten verschlüsselte Informationen und werden automatisch nach einer bestimmten Dauer gelöscht. Sie können diese Cookies selbst löschen, indem Sie den Browser entsprechend einstellen, mit dem Sie Zugang auf die Internetseite der Fundación Global Nature haben.

Offene Daten and Transparenz

Die Informationen auf dieser Internetseite dürfen für jegliche Zwecke verwendet werden, sofern die Bedeutung nicht verzerrt wird und sowohl die Quelle als auch die Fundación Global Nature genannt werden.

Die meisten verfügbaren Informationen werden auf unserer Internetseite veröffentlicht. Wir laden Sie ein, diese zu besuchen und herauszufinden, ob Sie die gewünschten Informationen hier finden. Alle eingehenden Fragen werden an das Sekretariat der Stiftung weiter geleitet.

 

1) Rechtlicher Hinweis

2) COOKIES RICHTLINIE 

Wir verwenden eigene und Cookies von Dritten, um unseren Service zu verbessern und Anzeigen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Die Informationen dazu haben wir durch die Analyse Ihres Surfverhaltens erhalten. Wenn Sie weiterhin surfen gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Dieser Teil der Internetseite benötigt Cookies.

Ich akzeptiere / Ich verweigere die Cookies dieser Seite.

http://eur-lex.europa.eu/legal-content/EN/TXT/PDF/?uri=CELEX:31995L0046&from=en

1) Gesetzlicher Hinweis

2) Verwendung von COOKIES

Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Dritten, um unseren Service zu verbessern und um maßgeschneiderte Werbung anzuzeigen, die sich durch die Analyse Ihrer Internet-Surfgewohnheiten  ergeben haben. Wenn Sie mit dem Internetsurfen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie mit dem Vorgehen einverstanden sind. Dieser Teil der Internetseite erfordert den Einsatz von Cookies.   Ich akzeptiere / Ich verweigere die Cookies auf dieser  Seite.

http://eur-lex.europa.eu/legal-content/EN/TXT/PDF/?uri=CELEX:31995L0046&from=en