Pilotbetriebe

LIFE AgriAdapt hat drei Jahre lang mit 126 Landwirt*innen in ganz Europa zusammengearbeitet, um deren Anfälligkeit gegenüber dem Klimawandel zu bewerten und sie bei der Umsetzung von nachhaltigen Anpassungslösungen auf Betriebsebene zu unterstützen, die gleichzeitig mit dem Klimaschutz vereinbar sind. Das Projekt konzentrierte sich auf die drei repräsentativsten landwirtschaftlichen Betriebstypen der EU: Ackerbau, Tierhaltung und Dauerkulturen. Repräsentative landwirtschaftliche Betriebe in jeder der vier Klimarisiko-Regionen der EU wurden ausgewählt und ihre Widerstandsfähigkeit bewertet. Ausgehend von den erzielten Ergebnissen wurden individuelle und spezifische Anpassungsmaßnahmen vorgeschlagen und mit Landwirt*innen diskutiert. Alle Informationen wurden in individuelle Maßnahmenpläne aufgenommen, eine Empfehlung mit kurz-, mittel- und langfristigen Maßnahmen zur erfolgreichen Reduzierung der Anfälligkeit gegenüber dem Klimawandel. Jedes Jahr wurden gemeinsam mit den Betrieben die Anpassungsmaßnahmen im Zusammenhang mit den Erfahrungen aus dem jeweils letzten Anbaujahr besprochen.

Melden Sie sich zu unserem Projekt-Newsletter an!

Mit unserem Newsletter halten wir Sie auf dem Laufenden

Jetzt anmelden

Subscribe!