Alle LIFE AgriAdapt Projektpartner haben sich vom 22. – 24. Mai in Extremadura (Spanien) getroffen um die Methodik, sowie die bevorstehenden Aktivitäten im nächsten Jahr zu besprechen.

Das Treffen fand in der Niederlassung von Fundación Global Nature in Torrejón el Rubio statt. Die Fundación Global Nature (FGN) besitzt eine „Dehesa“, welches die Projektpartner während dem Treffen besucht haben. Auf dieser Dehesa betreibt die FGN landwirtschaftliche Aktivitäten, wie z.B. der Schutz von regionalen Rinderrassen.