Am 06. und 07. Juni 2019 veranstaltete die DVS (Deutsche Vernetzungsstelle Ländliche Räume) zusammen mit dem österreichischen Netzwerk Zukunftsraum Land einen Workshop zum Thema „Landwirtschaft im Klimawandel – Technik und Wissenstransfer“. Inhaltlich geprägt war die Veranstaltung von deutsch-österreichischen Vorträgen vor allem aus dem Forschungsbereich Klimaanpassung, Boden und Bewässerung. Im Themenblock „Wissenstransfer in die Praxis“ stellte die Bodensee-Stiftung vor, wie die im EU LIFE Projekt AgriAdapt gesammelten Erfahrungen und Erkenntnisse sowie die ausgearbeiteten nachhaltigen Anpassungsmaßnahmen an den Klimawandel in die landwirtschaftliche Praxis und angrenzende Sektoren weiter vermittelt werden. Im Vordergrund stehen hier neben dem einzelbetrieblichen Klimawandelcheck, die Wissensvermittlung über Praxis-Workshops auf Pilotbetrieben sowie die Einbringung des Themas in den landwirtschaftlichen Fachschulunterricht. In Arbeitsgruppen wurde anschließend erarbeitet, wie ein Wissenstransfer von der Forschung bis in die Praxis gelingen kann.

Melden Sie sich zu unserem Projekt-Newsletter an!

Mit unserem Newsletter halten wir Sie auf dem Laufenden

Jetzt anmelden

Subscribe!