Am 08.März 2018 organisierte die Bodensee-Stiftung in Stuttgart ein Fachgespräch mit nationalen Experten und Interessensvertretern  aus Baden-Württemberg. Bei der Veranstaltung wurde das Projekt AgriAdapt und dessen Methodik vorgestellt sowie erste Ergebnisse präsentiert, die sich durch die Datenauswertung aus den Betriebsbesuchen hinsichtlich der Anfälligkeit der Betriebe gegenüber dem Klimawandel ergeben haben. Von den Teilnehmern kamen sehr positive Rückmeldungen dazu und trugen während der Veranstaltung selbst mit interessanten Aussagen für die inhaltliche Weiterentwicklung des Projektes bei.