In einem aktuellen Video gibt Professor Kadri Karp, Experte für das Projekt LIFE AgriAdapt vom Lehrstuhl für Gartenbau der Estnischen Universität für Biowissenschaften, einen Überblick über die Probleme von Weinbauern aus den nordischen Ländern. Sie erklärt, wie sich die Klimabedingungen in Estland auf das Wachstum und die Entwicklung der Trauben auswirken und welche agrotechnischen Ansätze genutzt werden können, um die Risiken von Früh- und Spätfrost für den Weinbau zu mindern. Das Video ist in estnischer Sprache mit englischen Untertiteln.

Melden Sie sich zu unserem Projekt-Newsletter an!

Mit unserem Newsletter halten wir Sie auf dem Laufenden

Jetzt anmelden

Subscribe!