Nachhaltige Anpassung der Landwirtschaft an den Klimawandel

Das Projekt LIFE AgriAdapt konzentriert sich auf Maßnahmen, welche die Betriebe weniger anfällig für die Risiken des Klimawandels macht, ihre Wettbewerbsfähigkeit sichert und die Umweltbelastungen durch die Landwirtschaft verringert. Die Projektpartner wollen zeigen, dass durch die Anpassung an den Klimawandel ökologische und sozio-ökonomische Vorteile entstehen können, z.B. das Erbringen von Ökosystemdienstleistungen, die Förderung der Biodiversität, die Verbesserung der Wasser- und Luftqualität, verbesserte Arbeitsbedingungen und eine Sicherung der Ernte und Erträge und damit mehr Liefersicherheit für die Lebensmittelbranche.