Am 3. Oktober 2018 nahmen 50 Teilnehmer an einem Besuch einer der AgriAdapt Pilotbetriebe in Frankreich teil. Der Bauernhof von Bertrand Patenotre liegt in der Nähe von Troyes, im Herzen des französischen Getreidespeichers. Er baut verschiedene Kulturen an und hält eine kleine Schafherde (was in der Region eher ungewöhnlich ist!).

Im Laufe der Jahre 2017 und 2018 besuchten Sylvain Doublet und Nicolas Métayer von Solagro den Bauernhof und diskutierten mit dem Landwirt vergangene Wetterereignisse und deren Auswirkungen auf die Produktivität.

Basierend auf vergangenen Wetterdaten und anerkannten Klimaprognosen entwickelten sie auch eine Einschätzung, wie das zukünftige Klima des Betriebs in den nächsten 30 Jahren aussehen würde: z.B. ein Anstieg der durchschnittlichen Jahrestemperatur um 1,2°C, deutlich niedrigere Niederschläge, und 43% mehr Tage, an denen die Temperatur über 25°C steigt. Daraufhin wurden Maßnahmen identifiziert, die helfen könnten, die Auswirkungen dieser Veränderungen auf den Betrieb abzumildern.    

Während des Besuchs wurden diese Maßnahmen vorgestellt und mit dem Publikum diskutiert. Der Erfolg der Veranstaltung zeigt das wachsende Interesse der Landwirte an der Anpassung an den Klimawandel.

Melden Sie sich zu unserem Projekt-Newsletter an!

Mit unserem Newsletter halten wir Sie auf dem Laufenden

Jetzt anmelden

Subscribe!